Fennberg, Nonsberggruppe

Vom Kalterer See über Kaltern, Altenburg und Graun Richtung Fennberg und zurück über Kurtatsch und Tramin

Landschaftlich traumhafte, relativ einfache Rundtour vom Kalterer See über Kaltern, Altenburg und Graun Richtung Fennberg und zurück über Kurtatsch und Tramin. Gemütliche und manchmal kernige Passagen wechseln sich ab, meist verläuft die Strecke aber recht angenehm dahin und eignet sich daher bereits für ambitionierte Gelegenheitsbiker, welche die Gesamtlänge jedoch nicht unterschätzen sollten.

Tourenprofil
Tour-ID
#17
Region, Land
Startort
39052 Kaltern an der Weinstraße
Streckenlänge
32.6 km (Rundtour)
Anstieg
988 m
Abstieg
971 m
Dauer
3:56 Std.
Beschaffenheit
Schotter
Panorama
Kondition
Niveau
Fahrtechnik
Eigenschaften
Rundtour
E-Bike tauglich

Ø-Wertung
(1 Bewertungen)

Du bist diese Tour gefahren?
Jetzt Bewertung abgeben!

Wetterprognose

Mäßiger Schnee
Heute in Kaltern an der Weinstraße

Mäßiger Schnee, 0° / 3°C

Anfahrtsbeschreibung

Von Bozen (Bolzano) kommend, fahren wir über Eppan (Appiano) und Kaltern (Caldaro) entlang der Weinstrasse (Strada del Vino) bis nach St. Josef am See(San Giuseppe al Lago), am Kalterer See (Lago di Caldaro).

Parkmöglichkeiten

Gebührenpflichtiger Parkplatz, St. Josef am See (ca. 239m), Kalterer See.

Tourenbeschreibung

Ausgangspunkt dieser ausgedehnten Rundtour ist nahe dem Hotel Seeleiten, welches direkt an der Weinstraße gelegen in nur wenigen Minuten vom Parkplatz aus zu erreichen ist. Ein anfänglich gekiester Weg verläuft zwischen besagtem Hotel und dem Ristorante Seeperle hindurch und führt vorbei an mit Weinstöcken bepflanzten Hängen bereits zu Beginn etwas bergauf. Nach etwa fünfhundert Metern biegen wir links ab und bringen ein kurzes Stück mit Steigungen von bis zu sechzehn Prozent auf betoniertem Untergrund hinter uns, bevor wir an einer Weggabelung nach rechts weiterfahren. Von dort führt uns ein geteerter, gut befahrbarer Wirtschaftsweg auf circa zwei Kilometern gemächlich bis nach Kaltern(Caldaro). An der Ortsstraße angekommen, biegen wir links ein und fahren nach circa siebzig Metern sofort wieder in eine weitere schmale Teerstraße ein. Dieser folgen wir für weitere zweieinhalb Kilometer entlang dicht bewachsener Hänge mit herrlichem Ausblick auf den Kalterer See(Lago di Caldaro) und durch ein Waldstück teils auf Schotterwegen hinauf bis wir auf eine recht stark befahrene Straße stoßen. Da man in der genannten Waldpassage leicht Gefahr läuft, sich zu verfahren, sollte man hier etwas konzentrierter sein. Hat man den Weg zur Altenburgstraße aber einmal gefunden, ist es ein einfaches, dieser die folgenden zwei Kilometer bis nach Altenburg(Castelvecchio) zu folgen.

Wir bleiben für circa eineinhalb Kilometer auf der Hauptstraße die uns leicht bergab durch den Ort führt, bevor wir rechter Hand in einen bergauf führenden Kiesweg einbiegen. Durch meist schattigen Wald mit vereinzelten Ausblicken ins tief unter uns liegende Etschtal und stellenweise vorbei an eindrucksvollen Felswänden fahren wir gute fünfeinhalb Kilometer stets auf der gut ausgebauten Kiesstraße. Die vereinzelt abzweigenden Wege lassen wir unbeachtet und erreichen sobald den Lenzenhof(864m), der sich durch seine traumhafte Lage ideal zur kurzen Rast anbietet.

Von dort folgen wir der Teerstraße für gute drei Kilometer gemächlich bergab bis zu einer Abzweigung. Wer die beschriebene Tour an dieser Stelle noch erweitern möchte, biegt rechter Hand bergauf ab und kann dort in Richtung Fennberg weiterfahren. Wir folgen der Straße aber hinab ins Tal und fahren einige Serpentinen weiter unten links in die Andreas Hofer Straße ein, die uns nach Kurtatsch(Cortaccia) führt. Bei diesem serpentinenreichen Teil der Tour ist Vorsicht geboten! Die gut ausgebaute Teerstraße führt relativ steil hinab und Überholversuche von Kraftfahrzeugen aller Art sind auf dieser Strecke leider keine Seltenheit. Unten angekommen radeln wir wieder auf schmalen, alten Straßen durch die Weinberge in Richtung Tramin. Wir durchfahren den schönen historischen Ortskern und nähern uns langsam dem Kalterer See. Nach einem kurzen Stück entlang der Weinstraße, der Hauptverbindungsstraße im Tal, fahren wir vor dem See rechts in eine Straße ein, die entlang des Seebiotops nordöstlich am Kalterer See vorbeiführt. Beim Gasthof Klughammer(225m) hat man direkt am Seeufer noch einmal die Möglichkeit, gemütlich einzukehren, bevor es nur circa zweihundert Meter weiter linker Hand hinab zum Seerundweg geht, welcher die letzten eineinhalb Kilometer durch üppige Obstgärten direkt zum Ausgangspunkt der Tour führt.

Sicherheitshinweise

Diese Tour wurde vom Autor selbst gefahren und nach bestem Wissen und Gewissen aufbereitet, eine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben wird dennoch nicht gegeben. Das Befahren erfolgt stets auf eigene Gefahr. (Haftungsausschluss)

Wir stehen für ein respektvolles Miteinander von Mountainbikern und Wanderern. Aus diesem Grund bitten wir um Rücksichtnahme und Toleranz am Berg.

Autor: Martin Schindler
Hinweis: Die Nutzung dieser Daten ist ausschließlich für den privaten Gebrauch gestattet und erfolgt stets auf eigene Gefahr. Eine Weitergabe an Dritte oder die Veröffentlichung der Daten ist nicht gestattet.
Dir gefällt diese Mountainbike-Tour? Teile sie mit deinen Freunden!

1 Kommentar

Peter
Peter aus Bielefeld
2 years ago
5
Tolle Tour, muss ich auch mal machen! Liebe Grüße vom Kalterer See - www.hotelbadl.com

Hinterlasse einen Kommentar zu dieser Tour

Teile der Community mit wie dir die Tour gefallen hat, hinterlasse Tipps oder Anregungen. Aktuelle Infos zu den Verhältnissen kannst du unter "Aktuelle Meldung" eingeben.

Deine E-Mail Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ordnungsgemäß angegeben werden.

Hinterlasse eine aktuelle Meldung zu dieser Tour

Informiere andere User über aktuelle Wegverhältnisse, Sperrungen oder witterungsbedingte Zustände. Diese werden als Warnhinweise gesondert dargestellt!

Deine E-Mail Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ordnungsgemäß angegeben werden.

Jetzt mtbsepp.de T-Shirt kaufen