Kreuzwiesenalm, Dolomiten

Landschaftlich schöne Mountainbike-Tour von Lüsen Dorf über Rungg und Flitt hinauf zur Schutzhütte Kreuzwiesenalm inmitten der Lüsner Alm

Die im Ort Lüsen (Luson) beginnende MTB-Tour führt zunächst entlang schmaler und wenig befahrener Teerstraßen über die Fraktionen Rungg (Ronco) und Flitt (Valletta) hinauf bis zu den Schwaiger Böden (1720m). Von dort geht es auf einem Forstweg hinein in Südtirols zweitgrößtes Hochalmgebiet - die Lüsner Alm - und unterhalb von Campill (2190m) und Astjoch (2194m) bis zur Schutzhütte Kreuzwiesenalm (1924m).

Tourenprofil
Tour-ID
#162
Region, Land
Startort
39040 Lüsen
Streckenlänge
20.2 km (hin und zurück)
Anstieg
1045 m
Abstieg
1045 m
Dauer
2:29 Std.
Beschaffenheit
Asphalt, Schotter
Panorama
Kondition
Niveau
Fahrtechnik
Eigenschaften
E-Bike tauglich

Ø-Wertung
(0 Bewertungen)

Du bist diese Tour gefahren?
Jetzt Bewertung abgeben!

Wetterprognose

Mäßiger Schnee
Heute in Lüsen

Mäßiger Schnee, 2° / 4°C

Anfahrtsbeschreibung

Über die Brennerautobahn fahren wir aus Richtung Innsbruck nach Italien. Wir verlassen die Autobahn A22 an der Ausfahrt Bressanone/Brixen und folgen der Beschilderung anschließend über die SS12 durch Brixen hindurch. Über die Otto-von-Guggenberg-Straße kommen wir auf die Lüsener Straße und die Landesstraße 30. Nach etwa fünfzehn Kilometern und zahlreichen Serpentinen erreichen wir den Ortskern von Lüsen.

Parkmöglichkeiten

Kostenlose Parkmöglichkeiten nahe der Freiwilligen Feuerwehr Lüsen im Ortskern (ca. 996m), Lüsen.

Tourenbeschreibung

Vom Parkplatz nahe Feuerwehrhaus in Lüsen (Luson) folgen wir der Lüsner Straße zunächst für etwa siebenhundert Meter durch die Ortschaft hindurch bergauf, bis wir gegenüber dem Hotel Bergschlössl links in die Rungger Straße einbiegen. Über diese geht es die ersten wirklich nennenswerten Höhenmeter, vorbei an alten Bauernhöfen und Wohngebäuden sowie steilen Wiesenhängen hinauf in den Ortsteil Rungg (Ronco). Hat man das Naturhotel Lüsnerhof ****s (1160m) passiert, verlässt man die Fraktion Rungg auch bereits wieder.

Einen halben Kilometer später überqueren wir den Putzer Bach über eine Brücke und fahren auf der schmäler werdenden Teerstraße in den schattigen Nadelwald ein. Bei durchschnittlich zehn Prozent Anstieg geht es beständig voran, sodass wir nicht ganz eineinhalb Kilometer später die Lüsner Fraktion Flitt (Valletta) erreichen. In einer Linkskurve umfahren wir die kleine Marienkapelle, treten durch den idyllischen Weiler und erreichen etwa einen halben Kilometer später den kleinen Parkplatz Kompatsch (1360m). 

Von nun an geht es auf einer einspurigen Teerstraße weiter. Bei im Schnitt etwas mehr als zwölf Prozent Steigung folgen wir dieser hinauf durch den Wald, passieren dabei den Parkplatz Oberflitt (1600m) und erreichen nach insgesamt drei Kilometern den Parkplatz Schwaiger Böden (1720m). Sieben Kilometer und etwa siebenhundertfünfzig Höhenmeter waren es schließlich von Lüsen Dorf bis hierhin - je nach Kondition, Lust, Zeit und Witterung kann die hier beschriebene Tour durch die Anfahrt von einem der genannten Parkplätze mit dem PKW nach Belieben abgekürzt werden.

Hinter dem Parkplatz Schwaiger Böden biegen wir links in den gekiesten Waldweg ein. Nur fünfhundert Meter sind es noch durch den dichten Bergwald bis wir plötzlich in das saftig grüne, weitläufige Almgebiet am Fuße des Campill (2190m) einfahren. Vorbei am urigen, beschaulich gelegenen Hütten, gelangen wir nur wenig später an eine Weggabelung. Wir biegen scharf links auf den Weg 2B ein und folgen der Beschilderung in Richtung Kreuzwiesenhütte. Bei moderater Steigung verlassen wir das Weidegebiet wieder und halten uns weiter geradeaus auf dem ausgeschilderten Weg 2B. Dabei können wir an einem ausgeholzten Abschnitt auf der links von uns befindlichen Seite bereits das Ziel der Tour erkennen.

Nach etwas mehr als einem Kilometer haben wir den höchsten Punkt dieser Tour erreicht, von nun an rollen wir das letzte Stück hinab zur Hütte. Der Weg windet sich dabei nach Westen über die südlichen Hänge des Astjoch (2194m) und führt uns ohne Umwege zur Schutzhütte Kreuzwiesenalm (1924m). Die komfortable und liebevoll geführte Almhütte liegt inmitten der Lüsner Alm, welche nach der Seiser Alm die zweitgrößte Hochalm ganz Südtirols ist und lässt Mountainbiker- aber auch Wandererherzen höher schlagen. Auf der aussichtsreichen Sonnenterrasse mit Blick auf den Peitlerkofel (2875m) - den höchsten Gipfel der Peitlerkofelgruppe in den Dolomiten - genießt man hier köstliche Speisen und kühle Getränke. Das perfekte Finale für diese ausgewogene und landschaftlich schöne Mountainbike Tour, ehe es entlang der von der Auffahrt bekannten Route zurück zum Ausgangspunkt geht.

Sicherheitshinweise

Diese Tour wurde vom Autor selbst gefahren und nach bestem Wissen und Gewissen aufbereitet, eine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben wird dennoch nicht gegeben. Das Befahren erfolgt stets auf eigene Gefahr. (Haftungsausschluss)

Wir stehen für ein respektvolles Miteinander von Mountainbikern und Wanderern. Aus diesem Grund bitten wir um Rücksichtnahme und Toleranz am Berg.

Autor: Martin Schindler
Hinweis: Die Nutzung dieser Daten ist ausschließlich für den privaten Gebrauch gestattet und erfolgt stets auf eigene Gefahr. Eine Weitergabe an Dritte oder die Veröffentlichung der Daten ist nicht gestattet.
Dir gefällt diese Mountainbike-Tour? Teile sie mit deinen Freunden!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar zu dieser Tour

Teile der Community mit wie dir die Tour gefallen hat, hinterlasse Tipps oder Anregungen. Aktuelle Infos zu den Verhältnissen kannst du unter "Aktuelle Meldung" eingeben.

Deine E-Mail Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ordnungsgemäß angegeben werden.

Hinterlasse eine aktuelle Meldung zu dieser Tour

Informiere andere User über aktuelle Wegverhältnisse, Sperrungen oder witterungsbedingte Zustände. Diese werden als Warnhinweise gesondert dargestellt!

Deine E-Mail Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ordnungsgemäß angegeben werden.

Jetzt mtbsepp.de T-Shirt kaufen