Fischbachalm, Karwendel

Über den Soiernweg hinauf zur Fischbachalm und durch das markante Isartal zurück nach Vorderriß

Diese MTB-Rundtour präsentiert sich als mittelschwere aber äußerst abwechslungsreiche Traumtour entlang des Soiernwegs von Vorderriß hinauf zur Fischbachalm (1402m). Gelegentliche Trail- und Schiebepassagen hinauf in Richtung Fischbachalm lassen das Bikerherz höher schlagen und geben der Tour diesen unverwechselbaren Charakter. Entlang des Isartals führt die Strecke schließlich zurück zum Ausgangspunkt.

Tourenprofil
Tour-ID
#51
Region, Land
Startort
83661 Lenggries / Vorderriß
Streckenlänge
33.5 km (Rundtour)
Anstieg
947 m
Abstieg
947 m
Dauer
3:52 Std.
Beschaffenheit
Asphalt, Schotter, Wald-/Wiesen-/Wanderweg, Singletrail, Tragen/Schieben
Panorama
Kondition
Niveau
Fahrtechnik
Eigenschaften
Rundtour
E-Bike tauglich

Ø-Wertung
(5 Bewertungen)

Du bist diese Tour gefahren?
Jetzt Bewertung abgeben!

Höhenprofil

Wegpunkte auf dieser Tour

Bild Wepgunkt Distanz
Parkplatz Vorderriß (800 m)
Parkmöglichkeit / Wanderparkplatz
47.559149°N 11.436274°E
0.0 km
Niederbachelalm (1100 m)
Keine Einkehrmöglichkeit / nicht bewirtet
47.523469°N 11.38358°E
8.1 km
Fischbachalm (1400 m)
Einkehrmöglichkeit / bewirtet
47.516255°N 11.346388°E
13.0 km
Auhütte (857 m)
Einkehrmöglichkeit / bewirtet
47.523143°N 11.306112°E
20.7 km
Gasthaus Post (800 m)
Einkehrmöglichkeit / bewirtet
47.559021°N 11.436188°E
33.6 km
Autor: Martin Schindler
Hinweis: Die Nutzung dieser Daten ist ausschließlich für den privaten Gebrauch gestattet und erfolgt stets auf eigene Gefahr. Eine Weitergabe an Dritte oder die Veröffentlichung der Daten ist nicht gestattet.
Dir gefällt diese Mountainbike-Tour?

Dann klicke bitte auf unsere Kaffeekasse und spendiere uns Kaffee & Kuchen!
Wir bedanken uns recht Herzlich!

Diese Seite mit deinen Freunden teilen!

5 Kommentare

Kerstin
Kerstin
1 year ago
4
Bin die Tour (in Variation) auch gestern (09.08.19) mit einem normalen MTB (kein E-Bike) gefahren. Das Tragen über die Stellen mit Hangabrutsch ist mit einem normalen MTB kein Problem, wenn man es gewohnt, ist auch abseits der "komfortablen" Forststraßen unterwegs zu sein. (Ich bin 52 und weiblich und fand die Überquerung nicht besonders problematisch). Ich bin die Tour in einer etwas anderen Variante gefahren. Von Vorderriss nach Hinterriss, dann auf die Vereinalm (mit kleiner Bachdurchquerung nach Abfahrt vor Anstieg zur Vereinalm), Abfahrt nach Krün, dann Auffahrt auf die Fischbachalm und Abfahrt über den Soiernweg mit den beschriebenen Hangabrutschstellen. (ca. 51,5 km und ca.1590 hm).
Florian
Florian aus Lenggries
1 year ago
5
Superschöne Rundtour, aber - die "Schiebestellen" sind keine (mehr)! Der Weg ist einfach weg! Man muß das schwere E-Bike über die steile Böschung wuchten. Immer mit dem Risiko mitsammt Bike abzurutschen. Sind zwar nur 3 Stellen à maximal 10m, aber trotzdem... Wen's interessiert: Hier ein Bild von heute: https://www.dropbox.com/s/sbovz6fnvhaqdl6/20190809_103914373_iOS.jpg?dl=0
Thomas H.
Thomas H. aus Rottau
4 years ago
5
Zum 2. mal gefahren. Super Strecke, wenngleich ich den Rückweg auf der Mautstr. vor ziehe.
Simon
Simon aus Baunatal
4 years ago
5
Ich fahre in einem Monat wieder hin. Freue mich schon. Hut ab, wer es schafft an den Achtung-Schild noch zu fahren. Selbst tragen ist hier nicht soo einfach ;) Wenn jemand ab 22.08. dort ist, kann er sich gerne melden.
Robert
Robert aus Bad Tölz
4 years ago
5
Eine wirklich abwechslungsreiche Tour. An der Stelle mit dem Achtungsschild ist für den normalen MTB Fahrer wirklich große Aufmerksamkeit geboten da durch Regen eigentlich kein Weg mehr vorhanden an 2 Stellen. Im allgemeinen nur ein kurzes Stück zum schieben. Die fischbachalm ist erst ab 08.07. geöffnet. Danke euch für die sehr guten tourenbeschreibung.

Hinterlasse einen Kommentar zu dieser Tour

Teile der Community mit wie dir die Tour gefallen hat, hinterlasse Tipps oder Anregungen. Aktuelle Infos zu den Verhältnissen kannst du unter "Aktuelle Meldung" eingeben.

Mit dem Absenden des Formulars erklärst Du dich damit einverstanden, dass Deine Daten zur Verifizierung deines Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest Du in der Datenschutzerklärung).
Deine E-Mail Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ordnungsgemäß angegeben werden.

Hinterlasse eine aktuelle Meldung zu dieser Tour

Informiere andere User über aktuelle Wegverhältnisse, Sperrungen oder witterungsbedingte Zustände. Diese werden als Warnhinweise gesondert dargestellt!

Mit dem Absenden des Formulars erklärst Du dich damit einverstanden, dass Deine Daten zur Verifizierung deiner Meldung verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest Du in der Datenschutzerklärung).
Deine E-Mail Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ordnungsgemäß angegeben werden.