Scharnitz-Almen, Bayerische Voralpen

Beschwerliche Tour zu den traumhaft gelegenen Scharnitz-Almen unterhalb der Benediktenwand und der Achselköpfe

Nichts für schwache Nerven - und schon gar nichts für schwache Beine! Die Tour führt von Petern über steile und grobe Schotterwege auf den Langeneck-Sattel (1167m), anschließend gemäßigter vorbei an der oberen Orterer-Alm (1140m) hinauf zur Vorderen Scharnitz-Alm (1423m) und weiter zur Hinteren Scharnitz-Alm (1413m), die beide traumhaft gelegen vor der imposanten Kulisse der Felswände zwischen Benediktenwand (1801m) und Achselköpfe (1709m) zur Rast einladen. Keine Einkehrmöglichkeiten vorhanden!

Tourenprofil
Tour-ID
#125
Region, Land
Startort
83676 Jachenau / Petern
Streckenlänge
15.3 km (hin und zurück)
Anstieg
778 m
Abstieg
778 m
Dauer
1:52 Std.
Beschaffenheit
Schotter
Panorama
Kondition
Niveau
Fahrtechnik
Eigenschaften
E-Bike tauglich

Ø-Wertung
(3 Bewertungen)

Du bist diese Tour gefahren?
Jetzt Bewertung abgeben!

GPS-Daten zum Download

Nachfolgend stellen wir dir die Tour als GPS-Track in diversen Formaten zum kostenlosen Download bereit.

image
Mountainbike-Tour: Scharnitz-Almen
Distanz: 15.3 km
Format: GPX
herunterladen
image
Mountainbike-Tour: Scharnitz-Almen
Distanz: 15.3 km
Format: KML
herunterladen
image
Mountainbike-Tour: Scharnitz-Almen
Distanz: 15.3 km
Format: TCX
herunterladen
image
Mountainbike-Tour: Scharnitz-Almen
Distanz: 15.3 km
Format: Kompass (DAV) TK
herunterladen
image
Mountainbike-Tour: Scharnitz-Almen
Distanz: 15.3 km
Format: OVL (ASCII)
herunterladen

Mountainbike-Tour drucken

Die wichtigsten Informationen zu dieser Route in einer kompakten PDF - jetzt kostenlos herunterladen, ausdrucken und die nächste Mountainbike-Tour kann beginnen!

image
Mountainbike-Tour: Scharnitz-Almen
Distanz: 15.3 km
PDF-Datei herunterladen
Autor: Martin Schindler
Hinweis: Die Nutzung dieser Daten ist ausschließlich für den privaten Gebrauch gestattet und erfolgt stets auf eigene Gefahr. Eine Weitergabe an Dritte oder die Veröffentlichung der Daten ist nicht gestattet.
Dir gefällt diese Mountainbike-Tour?

Dann klicke bitte auf unsere Kaffeekasse und spendiere uns Kaffee & Kuchen!
Wir bedanken uns recht Herzlich!

Diese Seite mit deinen Freunden teilen!

3 Kommentare

Thomas Schweiger
Thomas Schweiger aus Muenchen
1 year ago
5
Bin die Tour am 15.08.2019 bei Regen gefahren und es war sehr gut. Vorallem das runterfetzen macht uebelst Spass!
Robert
Robert aus Bad tökt
4 years ago
5
Wirklich eine schöne Kulisse am Ziel. Gut beschrieben. Ohne E-Bike aber eine gemeine Schindlerei. Eure Touren haben immer viel Spaß gemacht. Danke.
Anderl
Anderl aus Hollenbach
5 years ago
4
Am 11. 11. 11Uhr11 auf der hinteren Scharnitzalm bei ca. 15 Grad und herrlichem Sonnenschein und ganz allein. Gottseidank, sonst hätte jeder meine hochrote Birne nach den 25 % igen Steigungen gesehen. Die Tour ist auch für Sonnentage zu empfehlen, sie liegt fast komplett im Wald. Trotz der Steilheit, Wege top. Oben herrliches Panorama und die Benewand direkt vor der Nase. Die Abfahrt ist ein guter Bremsentest. Danke MTB-Sepp Gruss Anderl

Hinterlasse einen Kommentar zu dieser Tour

Teile der Community mit wie dir die Tour gefallen hat, hinterlasse Tipps oder Anregungen. Aktuelle Infos zu den Verhältnissen kannst du unter "Aktuelle Meldung" eingeben.

Mit dem Absenden des Formulars erklärst Du dich damit einverstanden, dass Deine Daten zur Verifizierung deines Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest Du in der Datenschutzerklärung).
Deine E-Mail Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ordnungsgemäß angegeben werden.

Hinterlasse eine aktuelle Meldung zu dieser Tour

Informiere andere User über aktuelle Wegverhältnisse, Sperrungen oder witterungsbedingte Zustände. Diese werden als Warnhinweise gesondert dargestellt!

Mit dem Absenden des Formulars erklärst Du dich damit einverstanden, dass Deine Daten zur Verifizierung deiner Meldung verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest Du in der Datenschutzerklärung).
Deine E-Mail Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ordnungsgemäß angegeben werden.