Blog, News und mehr... Transalp

Mit dem Mountainbike über alle Berge... die Alpenüberquerung mit dem MTB ist Traum und Highlight vieler ambitionierter Biker. Dabei gibt es unzählige Routen von verschiedenen Schwierigkeitsgraden und abhängig von Distanz, Höhenmetern sowie der Beschaffenheit der Strecke selbst.

Tipps zum Thema Alpencross mit dem Mountainbike, Transalp Erfahrungsberichte von Mountainbikern und vieles mehr erwartet euch in dieser Blog-Kategorie.

Alpencross, Transalp, Alpenüberquerung... ganz egal wie man das Mountainbike Abenteuer nun nennt, eines ist sicher: die mehrtägige Reise mit dem Bike über die Alpen bis ins sonnige Italien ist ein Highlight für viele Mountainbiker und ein unvergessliches Erlebnis. Alex aus Gaißach ist im August diesen Jahres zu seiner persönlichen Alpencross Challenge angetreten und im Alleingang über die Alpen geradelt. Dass nicht immer alles reibungsfrei verläuft, musste auch er feststellen

Mit dem Bike von Bayern über den Alpenhauptkamm bis nach Italien - das ist der Traum vieler Mountainbiker hierzulande. Unzählige Routenmöglichkeiten, zu unterscheiden anhand des Schwierigkeitsgrads, der Gesamtdistanz, den zu fahrenden Höhenmetern und der dafür notwendigen Zeit machen es oft schwer, seine Transalp Wunschstrecke über die Alpen zu finden. Doch wenn man wie Alexander Stiegler erst einmal eine Alpencross Route im Kopf hat, ist es an einem selbst diese auch durchzuziehen

Wer schon immer einmal wissen wollte, wie so eine Alpenüberquerung mit dem Mountainbike denn so ist und welchen Situationen man ausgesetzt ist, für den präsentieren wir ab sofort einen sieben Episoden langen Erlebnisbericht über die siebentägige Alpencross Herausforderung entlang der Strecke Gaißach - Riva del Garda - Lago di Caldonazzo, freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Alexander Stiegler. Heute mit den Erlebnissen während der Etappe von Tag 1 der Transalp aus dem persönlichen Tourtagebuch

Jetzt mtbsepp.de T-Shirt kaufen