Brunnenkopfhütte, Ammergauer Alpen

Auf den Spuren des Märchenkönigs - Von Oberammergau vorbei an Schloss Linderhof hinauf zur bewirteten Brunnenkopfhütte

Mitten in Oberammergau beginnt die Tour hinauf zur bewirteten Brunnenkopfhütte (1602m) bei Brunnenkopf (1718m) und Großer Klammspitze (1924m). Vom Ufer der Ammer aus verläuft die Strecke zunächst gemütlich hinein ins Graswangtal und vorbei am Schloss Linderhof Ludwigs II. König von Bayern, gefolgt von einem stellenweise steilen Anstieg hinauf zu den Brunnenkopfhäusern, den ehemaligen Jagdhütten des Märchenkönigs.

Tourenprofil
Tour-ID
#213
Region, Land
Startort
82487 Oberammergau
Streckenlänge
32.0 km (hin und zurück)
Anstieg
1177 m
Abstieg
1177 m
Dauer
3:57 Std.
Beschaffenheit
Asphalt, Schotter
Panorama
Kondition
Niveau
Fahrtechnik
Eigenschaften
E-Bike tauglich
mit Einkehrmöglichkeit

Ø-Wertung
(3 Bewertungen)

Du bist diese Tour gefahren?
Jetzt Bewertung abgeben!

Galerie

Um dir einen Einblick zu geben, was dich auf dieser Mountainbike-Tour erwartet, findest du nachfolgend eine Reihe Fotos die wir entlang der beschriebenen Route geschossen haben. Durch Klicken auf eines der Bilder welchselst du in den Ansichtmodus.

Autor: Martin Schindler
Hinweis: Die Nutzung dieser Daten ist ausschließlich für den privaten Gebrauch gestattet und erfolgt stets auf eigene Gefahr. Eine Weitergabe an Dritte oder die Veröffentlichung der Daten ist nicht gestattet.
Dir gefällt diese Mountainbike-Tour?

Dann klicke bitte auf unsere Kaffeekasse und spendiere uns Kaffee & Kuchen!
Wir bedanken uns recht Herzlich!

Diese Seite mit deinen Freunden teilen!

3 Kommentare

Ludwig Sauerlacher
Ludwig Sauerlacher aus Pöttmes
vor 7 Tagen
3
Ich bin die Tour gestern gefahren und finde sie schön. Nicht überlaufen und kann mit dem E-MTB gut gefahren werden. Ja man fährt viel im Wald was aber bei kräftiger Sonne nicht von Nachteil ist. Die Hütte ist bewirtschaftet aber relativ einfach. Die Aussicht ist gut die Abfahrt ist ok, man muss halt vernünftig fahren und auf die Wanderer Rücksicht nehmen. Die Beschreibung entspricht der Tour und für mich empfehlenswert für E-MTB
Manfred
Manfred aus Pfaffenhofen
vor einem Monat
3
Leider findet die Tour zu 90 Prozent im Wald statt,was an heißen Sommertagen angenehm ist,aber leider nur selten einen Blick auf die umliegende Bergwelt zulässt.Am Anfang noch flach zum gemütlichen dahin fahren,aber ab dem Schloß Linderhof gehts nur noch Bergauf mit durchgehend 10-15 Prozent Steigung,die Spitzkehren sind kein Problem, gegenseitige Rücksichtnahme!! denn der Weg ist nicht zu breit.Oben angekommen kann man dann die Aussicht und die Brotzeit genießen. Alternativ kann man auch an der Wirtschaft "Ettaler Mühle"parken (Tagestiket 5€) Am Wochenende würde ich die Tour nicht fahren, zu viele Wanderer, da macht es keinen Spaß und Ärger ist vorprogrammiert. Und zum Schluß kann man das Schloß Linderhof bzw. Kloster Ettal noch besichtigen.
Giovanni
Giovanni
vor 2 Monaten
3
Bin die Tour gestern gefahren. Der Part von Oberammergau bis Schloß Linderhof landschaftlich sehr ansprechend und kurzweilige Wegeführung. Die Auffahrt zu den Brunnenkopfhäusern führt durch dichten Bergwald permanent steil mit engen Spitzkehren nach oben mit kaum Aussicht. Ständig muss man Wanderen ausweichen, was insbesonders bei der Abfahrt auf dem relativ schmalen Weg nervig ist. Oben herrliche Aussicht. Insgesamt war es für mich keine Genusstour.

Hinterlasse einen Kommentar zu dieser Tour

Teile der Community mit wie dir die Tour gefallen hat, hinterlasse Tipps oder Anregungen. Aktuelle Infos zu den Verhältnissen kannst du unter "Aktuelle Meldung" eingeben.

Mit dem Absenden des Formulars erklärst Du dich damit einverstanden, dass Deine Daten zur Verifizierung deines Kommentars verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest Du in der Datenschutzerklärung).
Deine E-Mail Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ordnungsgemäß angegeben werden.

Hinterlasse eine aktuelle Meldung zu dieser Tour

Informiere andere User über aktuelle Wegverhältnisse, Sperrungen oder witterungsbedingte Zustände. Diese werden als Warnhinweise gesondert dargestellt!

Mit dem Absenden des Formulars erklärst Du dich damit einverstanden, dass Deine Daten zur Verifizierung deiner Meldung verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest Du in der Datenschutzerklärung).
Deine E-Mail Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ordnungsgemäß angegeben werden.

Jetzt mtbsepp.de T-Shirt kaufen