Delpssee, Karwendel

Ausgedehnte Bike&Hike Tour durch das beschauliche Krottenbachtal zum eindrucksvoll gelegenen Delpssee

Dieser Bike&Hike ist aller Mühe wert! Von Fall am Sylvensteinsee führt die Straße tief hinein ins Krottenbachtal. Am Ende der befahrbaren Strecke angekommen heißt es sein Mountainbike absperren und marschieren. Teilweise steil ansteigend führt der schmale Pfad zwischen Torjoch (1833m) und Stierjoch (1908m) hinauf zum Delpssee (1595m), ein wahres Kleinod im nördlichen Karwendel.

Tourenprofil
Tour-ID
#128
Region, Land
Startort
83661 Lenggries / Fall
Streckenlänge
20.4 km (hin und zurück)
Anstieg
1021 m
Abstieg
1021 m
Dauer
2:25 Std.
Beschaffenheit
Asphalt, Schotter, Wald-/Wiesen-/Wanderweg, Bike & Hike
Panorama
Kondition
Niveau
Fahrtechnik
Eigenschaften
E-Bike tauglich

Ø-Wertung
(4 Bewertungen)

Du bist diese Tour gefahren?
Jetzt Bewertung abgeben!

Galerie

Um dir einen Einblick zu geben, was dich auf dieser Mountainbike-Tour erwartet, findest du nachfolgend eine Reihe Fotos die wir entlang der beschriebenen Route geschossen haben. Durch Klicken auf eines der Bilder welchselst du in den Ansichtmodus.

Autor: Martin Schindler
Hinweis: Die Nutzung dieser Daten ist ausschließlich für den privaten Gebrauch gestattet und erfolgt stets auf eigene Gefahr. Eine Weitergabe an Dritte oder die Veröffentlichung der Daten ist nicht gestattet.
Dir gefällt diese Mountainbike-Tour? Teile sie mit deinen Freunden!

4 Kommentare

Udo
Udo aus Jüchen
vor 7 Monaten
5
Super Tour Ich war im September auf der Tölzer Hütte . Sehr schweißtreibend bei hohen Temperaturen. Abstieg über Wiesbauern-Hochleger und Grammersberg nach Fall. ( sehr ausgesetzt ).
Silvia
Silvia
1 year ago
5
Mehr Hike als Bike, aber landschaftlich wunderschön und wenig begangen.
Robert
Robert aus Bad Tölz
1 year ago
5
Wirklich eine außergewöhnliche Tour. Wunderschön. Sehr gut beschrieben. Danke.
Wolfgang T.
Wolfgang T. aus Lenggries
2 years ago
4
Als ICH diese Tour, ich glaube vor zwei Jahren, gemacht habe, ist mir auf dem Rückweg, gerade in der steilsten Stelle, ein MTBiker, das Bike über der Schulter die Kamera am Helm, entgegengekommen. Echt krass. Auf meine Frage wohin denn, die Antwort, Alpenüberquerung nach Italien. Natürlich ist diese Tour echt schön und für Naturliebhaber die nicht in der Schlange gehen wollen sehr empfehlenswert, wenn man sie denn bis zur Tölzer Hütte geht, aber mit dem Bike ziehe ich den Weg an der Aquilla vorbei, nach dem Stausee dann rechts über die Brücke an den Forsthäusern vorbei bis zur großen Futterstelle und dann zu Fuß weiter bis zum Delpsee, vor.

Hinterlasse einen Kommentar zu dieser Tour

Teile der Community mit wie dir die Tour gefallen hat, hinterlasse Tipps oder Anregungen. Aktuelle Infos zu den Verhältnissen kannst du unter "Aktuelle Meldung" eingeben.

Deine E-Mail Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ordnungsgemäß angegeben werden.

Hinterlasse eine aktuelle Meldung zu dieser Tour

Informiere andere User über aktuelle Wegverhältnisse, Sperrungen oder witterungsbedingte Zustände. Diese werden als Warnhinweise gesondert dargestellt!

Deine E-Mail Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ordnungsgemäß angegeben werden.

Jetzt mtbsepp.de T-Shirt kaufen