Gufferthütte, Rofangebirge

Vom Köglboden zwischen Achenkirch und Steinberg auf die Gufferthütte (Ludwig-Aschenbrenner-Hütte)

Relativ einfache Mountainbike-Tour vom Köglboden zwischen Achenkirch und Steinberg entlang des Geo-Pfads Obere Ampelsbach-/ Filzmoosbach Schlucht hinauf zur Gufferthütte(Ludwig-Aschenbrenner-Hütte) (1475m) und zurück. Trotz einiger etwas steilerer Passagen ist diese Tour dennoch für MTB-Einsteiger machbar.

Tourenprofil
Tour-ID
#26
Region, Land
Startort
6215 Achenkirch
Streckenlänge
15.5 km (hin und zurück)
Anstieg
556 m
Abstieg
541 m
Dauer
1:54 Std.
Beschaffenheit
Schotter
Panorama
Kondition
Niveau
Fahrtechnik
Eigenschaften
E-Bike tauglich

Ø-Wertung
(1 Bewertungen)

Du bist diese Tour gefahren?
Jetzt Bewertung abgeben!

GPS-Daten zum Download

Nachfolgend stellen wir dir die Tour als GPS-Track in diversen Formaten zum kostenlosen Download bereit.

image
Mountainbike-Tour: Gufferthütte
Distanz: 15.5 km
Format: GPX
herunterladen
image
Mountainbike-Tour: Gufferthütte
Distanz: 15.5 km
Format: KML
herunterladen
image
Mountainbike-Tour: Gufferthütte
Distanz: 15.5 km
Format: TCX
herunterladen
image
Mountainbike-Tour: Gufferthütte
Distanz: 15.5 km
Format: Kompass (DAV) TK
herunterladen
image
Mountainbike-Tour: Gufferthütte
Distanz: 15.5 km
Format: OVL (ASCII)
herunterladen

Mountainbike-Tour drucken

Die wichtigsten Informationen zu dieser Route in einer kompakten PDF - jetzt kostenlos herunterladen, ausdrucken und die nächste Mountainbike-Tour kann beginnen!

image
Mountainbike-Tour: Gufferthütte
Distanz: 15.5 km
PDF-Datei herunterladen
Autor: Martin Schindler
Hinweis: Die Nutzung dieser Daten ist ausschließlich für den privaten Gebrauch gestattet und erfolgt stets auf eigene Gefahr. Eine Weitergabe an Dritte oder die Veröffentlichung der Daten ist nicht gestattet.
Dir gefällt diese Mountainbike-Tour? Teile sie mit deinen Freunden!

1 Kommentar

D. Menz
D. Menz
5 years ago
5
Die Gufferthütte ist immer einen Besuch wert. Gutes Essen, gute Biere und Wirtsleut, denen man die Freude an ihrer Arbeit anmerkt. Kein Wunder, dass man hier so viele Biker trifft. Zu Fuß ist es ein rechter Hatsch bis zur Hütte. Und wer noch Lust auf einen Gipfel hat... Von der Hütte lässt sich noch gut die Halserspitz mitnehmen.

Hinterlasse einen Kommentar zu dieser Tour

Teile der Community mit wie dir die Tour gefallen hat, hinterlasse Tipps oder Anregungen. Aktuelle Infos zu den Verhältnissen kannst du unter "Aktuelle Meldung" eingeben.

Deine E-Mail Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ordnungsgemäß angegeben werden.

Hinterlasse eine aktuelle Meldung zu dieser Tour

Informiere andere User über aktuelle Wegverhältnisse, Sperrungen oder witterungsbedingte Zustände. Diese werden als Warnhinweise gesondert dargestellt!

Deine E-Mail Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ordnungsgemäß angegeben werden.

Jetzt mtbsepp.de T-Shirt kaufen